Herzlich willkommen auf der Homepage meiner Naturheilpraxis.

Mein Schwerpunkt ist die Traditionelle Chinesische Medizin. Aber was versteht man darunter? Als Traditionelle Chinesische Medizin, oder TCM, wird jene Heilkunde bezeichnet, die sich in China seit mehr als 2000 Jahren entwickelt hat. Zu den Heilverfahren der TCM gehören die Akupunktur inkl. Moxibustion (Erwärmung von Akupunkturpunkten) und Heilkräuterkunde.

Auch diverse Massagetechniken wie Tuina oder Gua Sha, Bewegungsübungen wie Qigong und Taiji und die spezielle Diätetik, gehören zur TCM und werden als die fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin bezeichnet.

Das Ziel einer Behandlung ist es, den ganzen Menschen zu behandeln und nicht symptomatisch einzelne Krankheitszeichen. Jede Störung hat eine individuelle Entwicklung und hat sich mit der individuellen Geschichte eines Menschen entfaltet. Auch wenn sich wichtige Symptome wie z.B. Kopfschmerzen ähneln, so sind die Ursachen doch meist vielfältig und unterschiedlich. Deshalb muss auch die Therapie unterschiedlich sein.

Die Diagnostik beruht auf einer ganzheitlichen Herangehensweise, die aus Puls-, Haut- und Zungendiagnose und genauer Befragung besteht.

Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem individuellen Weg begleiten zu dürfen und gemeinsam die richtige Behandlungsstrategie festzulegen.